Zwickau – (sw) Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Reichenbacher Straße in Höhe der Stiftstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten 33-jährigen Fahrerin eines Pkw Citroen. Sie fuhr in stadtauswärtiger Richtung und wechselte den Fahrstreifen. Dabei stieß sie mit einem Pkw Ford, Fahrerin 25 Jahre alt, zusammen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!