Polizei sucht Unfallzeugen

Zwickau, OT Marienthal – (am) Zu einem Unfall am Montag, gegen 6:30 Uhr an der Werdauer Straße sucht die Polizei Zeugen. Eine Fußgängerin (22) musste auf dem dortigen Gehweg einem Radfahrer ausweichen und stürzte. Der Radfahrer verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Die 22-Jährige verletzte sich leicht und wurde ambulant behandelt.Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580 zu melden.

Unfall mit einem Leichtverletzten und hohem Sachschaden

Mülsen, OT Mülsen St. Jacob – (am) Am Dienstagvormittag kam es an der Einmündung S 286/Lippoldstraße zu einem Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von ca. 48.000 Euro. Ein 50-Jähriger wollte mit seinem Lkw von der S 286, aus Richtung Graurock kommend, nach links abbiegen und beachtete dabei den entgegenkommenden VW Golf eines 28-jährigen nicht. Der VW-Fahrer wollte dem Lkw ausweichen und kam dabei auf die Mittelinsel. Dort stieß er gegen den stehenden VW Transporter eines 55-jährigen. Der 28-Jährige wurde leicht verletzt und ambulant behandelt.

Aufgefahren und gestürzt

Neukirchen – (am) Ein Motorradfahrer (53) verletzte sich bei einem Auffahrunfall am Dienstag, gegen 11 Uhr auf der Weststraße schwer. Der 53-Jährige war in Richtung Crimmitschau unterwegs und fuhr auf einen Transporter, dessen Fahrer (47) kurz vor dem Kreisverkehr zur S 290 seine Geschwindigkeit verringerte, um in einer Haltebucht zu stoppen. Der Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020 sucht Unfallzeugen.

Radfahrer stürzte

Lichtentanne – (am) Zu einem Unfall mit einem Verletzten kam es am Dienstag, gegen 11:15 Uhr auf der B 173. Ein Fahrradfahrer befuhr die B 173 zwischen Marterholz und Schönfels und wurde dabei von einem Kleintransporter überholt sowie touchiert. Der Mann stürzte daraufhin und verletzte sich. Am Fahrrad und am Kleintransporter entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!