Meerane – Die Beamten kontrollierten am Dienstagnachmittag am Schützenplatz einen Pkw BMW. Der 29-jährige Fahrer hatte mehrere Verstöße auf dem Kerbholz. Er ist nicht im Besitz eines Führerscheines, der Pkw war nicht pflichtversichert. Die amtlichen Kennzeichen gehören an einen stillgelegten VW Transporter. Die Marken von Zulassung und TÜV waren selbst aufgeklebt. Außerdem steht er unter Verdacht unter Einfluss von Betäubungsmittel gefahren zu sein. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Gegen den Fahrzeughalter wird wegen Gestattens des Fahrens ohne Führerschein ermittelt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!