Am gestrigen Abend fand auf dem Hauptmarkt in Zwickau ein Public Viewing statt. Dabei kam es zu mehreren Straftaten. Der Polizei hat bislang elf Anzeigen in Bearbeitung. Davon gab es sechs Anzeigen wegen Körperverletzung, eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und drei Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Sprengmittelgesetz sowie eine Anzeige wegen Diebstahls.

Insgesamt wurden, nach jetzigen Erkenntnissen, vier Personen verletzt. Diese Personen wurden durch Rettungskräfte versorgt bzw. ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!