Fraureuth, OT Ruppertsgrün – (hs) Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Reichenbacher Straße ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen und einem Sachschaden in Höhe von 17.000 Euro. Das Platzen eines Luftballons lenkte den Fahrer (50) ab, wodurch er nach rechts von der Fahrbahn ab kam, einen abschüssigen Hang entlang fuhr und sich schließlich überschlug. Dabei wurden er selbst, seine Beifahrerin (51) und ein mitfahrendes Kind (w/1) leicht verletzt. Nach einer kurzen ambulanten Behandlung konnten zum Glück alle wieder nach Hause.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!