Anmeldestart für das Sommerferienprojekt „Mini Zwickau – Eine Spielstadt“ 2016

Am Mittwoch, 1. Juni 2016 ist Internationaler Kindertag – und auch Zwickau feiert! In fünf Stadtteilen werden wie in den Jahren zuvor wieder farbenfroh gestaltete Kinder- und Familienfeste zum Mitfeiern, Mitmachen und Mitlachen stattfinden.

Auf die Kids warten jede Menge Angebote rund um das Thema Märchenwelt, Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele, trendige Schmink- und Haarstyle-Aktionen, unterhaltsame Bühnenprogramme u.v.a.m.

Die kommunalen Kinder- und Jugendeinrichtungen laden gemeinsam mit Ein­richtungen in freier Trägerschaft und vielen Stadtteilpartnern Kinder, Eltern, Großel­tern und Gäste recht herzlich ein!

  • Stadtzentrum, Spielhaus/JC City Point, Hauptstraße

14 bis 18 Uhr: Motto Märchenwelt: bunte Kindermeile mit verschiedenen Bastel-, Spiel- und Sportaktionen, Spielparcours „Märchen“, Feuerwehr, Hüpfburg, Verkehrswacht, Eis-Truck, Rosterstand, Zuckerwatte, Kinderstadt-Führung, Kräuteröle, Muffins backen, Schminken, Frisieren, Glitzer Tattoos, Märchenquiz – 17.30 Uhr Verlosung

Eckersbach, Kinder- und Jugendcafé „Atlantis“, Komarowstraße 50

15 bis 18 Uhr: Glücksrad, Kreativangebote, Bewegungsspiele, Hüpfburg, Miniscooter, Kinderschminken, Feuerwehr mit Zielspritzen, Reiten, Märchenquiz, DRK- Erste Hilfe, Speisen und Getränke, Vitamin- und Saftbar, Leckeres vom Grill, Kaffee und Kuchenbasar, Popcorn, Eis

Bühnenprogramm: 15 Uhr Eröffnung durch Disco Memory, 15.15 Kinder der Kita Regenbogenland, 15.45 Gelenauer Marionettenspiele „Variete`“, 16.45 TSC Silberschwan, 17.30 The Peaches- Zwickauer Cheerleader e.V., 17.55 Auslosung Quiz

 Neuplanitz, JC Airport auf dem Schulhof Fucik-Oberschule, Ernst-Grube-Straße 76/78

14-18 Uhr: Bühnenprogramm, Ballonmodellieren, Bewegungsspiele für Kleine, Kinderkegelbahn, Curling, Schach, Kreativangebote, Sportparcour, Kugeldart, Schminken, Haarwraps, Eismobil, Kaffee und Kuchen, Grillstand – und Getränkestand, Sport Stacking, Glücksrad, Highlight: 16-17 Uhr Geschichtenerzähler Sven Kaatz in der Turnhalle Fucikschule

 Marienthal, Freizeitzentrum Mari­enthal, Marienthaler Straße 120

15 bis 18 Uhr: Motto Märchenwelt: Bühnenprogramm, Zaubershow + Ballonmodellieren, ADAC-Fahrradparcours, Kinderpreiskegeln, Teddysprechstunde, Goldwäsche, Minigolf, Streichelzoo, Kinderschminken, Tattoo, Kreativmitmachangebote, Wasserspiele, Hüpfburg, Tombola, Märchenquiz, Fotostation, Familiencafé, Grill- und Eisstand, Knüppelkuchen, u.v.m.

 Oberhohndorf, Spielmobil Ferdi in der August-Bebel-Schule, Helmholzstraße 21

13.30 bis 18 Uhr: Kistenrollbahn, große Spielgeräte, Hüpfburg, Sport- und Bewegungsangebote u.v.a.m.

Anmeldestart Spielstadt

Am/ab dem 1. Juni besteht auch wieder die Möglichkeit, sich für das Sommerferienprojekt „Mini Zwickau – Eine Spielstadt“ 2016 anzumelden.

Das kann entweder im Rahmen der Feste zum Kindertag in den fünf Stadtteilen erfolgen, oder auch nach dem Kindertag in folgenden 4 kommunalen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen:

  • Kinder- und Jugendcafé Atlantis, Komarowstraße 50, Telefon 0375 474383,
  • Spielhaus, Hauptstraße 44, Telefon 0375 83546,
  • Freizeitzentrum Marienthal, Marienthaler Straße 120, Telefon 0375 56089980
  • JC Airport, Reichenbacher Straße 125, Telefon 0375 295837

oder … direkt in der Spielstadt.

„Mini Zwickau – Eine Spielstadt“ ist ein Sommerferienprojekt des Verbundes freier und kommunaler Träger der Kinder- und Jugendarbeit in Zwickau. Dahinter steht die Idee, Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahre spielerisch an das politische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Leben heranzuführen.

Geöffnet hat die Spielstadt vom 27. Juni bis 8. Juli 2016 immer montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr. Nachmittags ab 14 Uhr ist es auch Erwachsenen erlaubt, die Spielstadt zu besuchen.

Die Teilnehmergebühr beträgt pro Kind 2 Euro/Tag, Inhaber des Zwickau-Passes zahlen pro Kind 1 Euro/Tag. Das Mittagessen ist für alle Kinder wieder kostenlos.

Quelle: Stadt Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!