Vorfahrtfehler

Zwickau, OT Crossen – (am) Am Donnerstagnachmittag kam es an der Einmündung Schneppendorfer Straße/Rathausstraße zu einem Unfall zwischen einem Dacia und einem Moped Simson. Die 60-jährige Dacia-Fahrerin wollte nach links in die Rathausstraße abbiegen und stieß dabei mit der entgegenkommenden 17-jährigen Mopedfahrerin zusammen. Die 17-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Zwei Verletzte bei Unfall

Zwickau – (am) Beim Abbiegen von der Alfred-Schön-Allee nach rechts in die Pölbitzer Straße stieß eine Fiesta-Fahrerin (31) am Donnerstagnachmittag mit einem Fahrradfahrer (21) zusammen, der verbotswidrig in gleicher Richtung den Gehweg befuhr. Der 21-Jährige wurde in das Krankenhaus gebracht. Ein Sachschaden ist derzeit nicht bekannt.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Mit 1,72 Promille unterwegs

Zwickau – (am) Ein Smart-Fahrer (39) wurde am Freitag, gegen 0:45 Uhr auf der S 293, Höhe Auffahrt BAB 72/Zwickau West, einer Verkehrskontrolle unterzogen, wobei die Polizisten Alkoholgeruch in dessen Atemluft wahrnahmen. Der Atemalkoholtest zeigte folglich 1,72 Promille. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wurde aufgenommen.

Unter Drogeneinfluss gefahren

Neukirchen, OT Dänkritz – (am) Unter Drogeneinfluss war am Freitag, gegen 1 Uhr eine Opel-Fahrerin (33) auf der Crimmitschauer Straße unterwegs. Der durchgeführte Drogenvortest verlief positiv. Nun muss sich die 33-Jährige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Unfall mit Gegenverkehr

Kirchberg, OT Wolfersgrün – (am) Beim Linksabbiegen auf der Lengenfelder Straße, am Abzweig Wolfersgrün, in Richtung Werdau stieß Donnerstagnachmittag ein Peugeot-Fahrer (39) mit dem entgegenkommenden BMW zusammen. Dessen Fahrer (38) stieß fortfolgend mit dem Auto gegen die Leitplanke. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand ein Schaden von ca. 8.000 Euro.

Unfallzeugen gesucht

Werdau – (am) Auf der Kreuzung Untere Holzstraße/Bahnhofstraße kam es am Donnerstag, gegen 10 Uhr zu einem Unfall. Eine Sharan-Fahrerin (40) wollte von der Unteren Holzstraße auf die Bahnhofstraße auffahren und stieß mit der dort fahrenden, aus Richtung Plauensche Straße kommenden, Skoda-Fahrerin (68) zusammen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.Da es widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang gibt, bittet die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020 Zeugen sich zu melden.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!