Chemnitz OT Schloßchemnitz – Entblößer am Küchwald gesichtet/Zeugengesuch

(Ki) Einem Entblößer ist eine 25-jährige Frau am Donnerstagmittag am Küchwald begegnet. Der Mann saß etwa zwischen 11.15 Uhr und 11.30 Uhr auf einer Bank an einem ausgezeichneten Wanderweg Küchwaldring, unterhalb der Eissporthalle. Als die junge Frau an der Bank vorbeilief, sah sie, dass der Unbekannte mit bis zu den Knien herabgezogener Hose da saß und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Als die junge Frau weiter ging und kurz darauf einer Frau begegnete, bat sie um deren Handy, um die Polizei zu informieren.Zum Entblößer liegt der Polizei folgende Personenbeschreibung vor: Mitte 20, sehr hager, spitze Nase, kurze, glatte, braune Haare, bekleidet mit dunkelblauem T-Shirt mit weißen Rändern. Dabei hatte er ein blauhelltürkises Fahrrad, mit dem der Mann etwa eine Stunde zuvor auf dem Weg entlang des Küchwaldrings in Richtung Crimmitschauer Wald gefahren und bereits der jungen Frau begegnet war.Wer kann Hinweise zur Identität des Mannes geben? Wem ist er am Tatort oder woanders aufgefallen? Vor wem hat sich der Mann ebenfalls entblößt, es jedoch nicht angezeigt? Hinweise erbittet die Chemnitzer Polizei unter Telefon 0371 387-495808.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz OT Schloßchemnitz – Entblößer am Küchwald gesichtet/Zeugengesuch 3