Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Mülsen, OT Neuschönburg – (am) Ein Kleinkraftradfahrer (17) stieß am Freitag, gegen 9:30 Uhr auf der Heinrichsorter Straße mit einem Radfahrer (71) zusammen. Der Kleinkraftradfahrer wollte Abbiegen, der Radfahrer kam ihm entgegen und fuhr weiter geradeaus. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt, der Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die ambulanten Behandlungen erfolgten im Heinrich-Braun-Krankenhaus Zwickau. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Pkw-Fahrer verletzt – Unfallbeteiligter flüchtete

Wilkau-Haßlau – (am) Ein Chevrolet-Fahrer (39) war am Donnerstag, kurz nach 21 Uhr auf der Kirchberger Straße Richtung Wilkau-Haßlau unterwegs, als ihm in Höhe des Hausgrundstückes 51a ein Pkw entgegenkam, der auf seine Fahrbahn geriet. Der 39-Jährige versuchte auszuweichen, kam von der Straße ab und beschädigte einen Leitpfosten sowie sein Auto an einem großen Stein. Der Mann wurde leicht verletzt. Am Chevrolet entstand erheblicher Sachschaden. Der noch unbekannte Unfallbeteiligte verließ den Unfallort. Schadenshöhe: ca. 12.000 Euro.Hinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Vorfahrtverletzung

Crimmitschau, OT Gablenz – (am) Zu einer Vorfahrtverletzung, bei welcher ca. 4.000 Euro Schaden entstand, kam es am Freitag, kurz nach 6 Uhr auf der Gablenzer Hauptstraße. Ein Caddy-Fahrer (46) war auf dem Lauenhainer Weg unterwegs und wollte auf die Hauptstraße abbiegen. Dabei stieß er mit dem vorfahrtberechtigten Skoda-Fahrer (53) zusammen. Verletzt wurde niemand.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!