Heinsdorfergrund, OT Unterheinsdorf – (rl) Zwei leichtverletzte Autofahrer und 8.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 94, kurz vor der Kreuzung am Windrad ereignet hat. Eine 67-jährige Frau, die mit einem Opel Corsa in Richtung Reichenbach fuhr, übersah den Rückstau vor der dortigen Ampelanlage und fuhr auf einen bereits stehenden VW Golf auf. Beide Fahrer wurden in ein Krankenhaus verbracht und dort ambulant behandelt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!