Jößnitz – (rl) Im Zeitraum vom 12. bis 18. Mai brachen unbekannte Täter in das ehemalige Ferienheim an der Bahnhofstraße ein. Nachdem sich die Einbrecher gewaltsam Zutritt verschafften, randalierten sie im Inneren, wobei Möbel und Blumenkübel zerschlagen wurden. Mit ihrer Beute, Pflanzkübel und Abdeckplanen im Wert von circa 1.000 Euro, verschwanden die Vandalen. Sie hinterließen einen Sachschaden von 5.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!