Zeit:   16.05.2016, gegen 18.40 UhrOrt:    Dresden-Gruna

Gestern Abend gerieten zwei Männer in einer Straßenbahn der Linie 2 in Streit. An der Haltestelle „Zwinglistraße“ stiegen sie etwas später gemeinsam aus der Bahn. Kurz darauf mündete der Disput in einer handfesten Schlägerei. Dabei erlitt einer der Beteiligten, ein 50-jähriger Dresdner, schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Täter flüchtete in Richtung Schneebergstraße. Zu ihm liegt aktuell keine detaillierte Beschreibung vor.Die Polizei fragt: Wer hat die Straftat beobachtet? Wer kann Angaben zu dem unbekannten Täter machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ml)Quelle: PD Dresden

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!