(Hc) Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Freitag, 14.15 Uhr auf der Schönfelder Straße. Ein vierjähriger Junge war mit einem Laufrad aus einer leicht abschüssigen Grundstücksausfahrt ungebremst auf die Schönfelder gerollt und wurde dort von einem VW-Kleintransporter überrollt. Der 57-jährige Fahrer, des in Richtung Ortsmitte fahrenden Transporters, konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Trotz Einsatz von Rettungsdienst mit Rettungshubschrauber verstarb das Kind wenig später im Krankenhaus.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!