Bad Elster feiert Frühlingsfest in Rhododendronblüte!

Buntes Stadtfest rund um den Badeplatz am 28. & 29. Mai

 

Bad Elster/TI. Am letzten Mai-Wochenende findet in Sächsischen Staatsbad Bad Elster wieder das beliebte »Frühlingsfest« im Stadtzentrum statt. Dabei haben alle Geschäfte geöffnet und es gibt ein buntes, frühlingshaftes Marktreiben mit kulinarischen Frühlingsangeboten der Region. Die Marienquelle lädt dazu ganztägig zur Verkostung der Heilquellen ein, das Wohlfühlzentrum im Albert Bad hält das ganze Wochenende über stimmige Frühlingsarrangements bereit und für Kinder gibt es neben einem Karussell die beliebte Mal- und Bastelstraße. „Unser Frühlingsfest feiert so jedes Jahr nicht nur den bunten Frühling, sondern auch die wunderschöne und einzigartige Rhododendronblüte in Bad Elster!“ freut sich Thomas Röh, als Vorsitzender des initiativgebenden Tourismus- und Gewerbevereins Bad Elster und ergänzt: „Damit bietet unser Fest den idealen Anlass, durch die blühenden Königlichen Anlagen zu schlendern und dies mit einem Bummel durch die Geschäfte oder der Einkehr in eines der vielen Cafés oder Restaurants zu verbinden. So genießt man Bad Elster!“

Das Frühlingsfest in Bad Elsters glänzt dabei vor allem mit abwechslungsreichen, umrahmenden Veranstaltungen: Gleich zu Beginn kommen alle Oldtimerliebhaber auf ihre Kosten, denn ab ca. 11.30 Uhr werden vor dem Königlichen Kurhaus rund 20 historische Horch-Fahrzeuge im Zuge einer Ausfahrt des »Jahrestreffens 2016 des Horch Club e.V.« Zwickau zu einer kurzen Rast erwartet. Im Rahmen des bundesweitern Wandertages für die biologische Vielfalt findet außerdem um 13.30 Uhr eine geführte Wanderung zum »Naturerlebnis Zeidelweidetal« statt. Musikalisch wird um 15.00 Uhr die Blaskapelle Doubravanka (CZ) die Frühlingsfestbesucher mit schönster böhmischer Blasmusik auf dem Badeplatz begrüßen, bevor am Abend um 19.30 Uhr „Eine kleine Nachtmusik“ im Kerzenschein in das König Albert Theater einlädt. Der Frühlingsfestsonntag beginnt um 10.00 Uhr mit einer Matinee der »Heiteren Klassik« mit dem Trio Divertimento in der KunstWandelhalle. Auf dem Festgelände des Badeplatzes gibt es dann den ganzen Tag bunte Kinderanimation sowie ein reichhaltiges Marktangebot. Am Sonntagnachmittag wird um 15.00 Uhr der vogtländische Publikumsliebling Silke Fischer mit einer stimmungsvollen Schlager-Promenade die sprießenden Frühlingsgefühle der Gäste Bad Elsters feiern, bevor zum Abschluss des bunten Frühlingswochenendes um 19.00 Uhr die neue Tatort-Kommissarin und vielseitige Künstlerin Meret Becker mit ihrer Band ein wirklich berauschendes Konzert im König Albert Theater geben wird. „Diese tolle Programm der Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft gibt unserem Frühlingsfest jedes Jahr eine in kulturellen Farben strahlende Note, was Bad Elster als Kultur- und Festspielstadt aufblühen lässt“ lobt Thomas Röh und fügt hinzu: „Damit gehört unsere berühmte Rhododendronblüte eben auch zur Partitur Bad Elsters!“

Die Kombination der Angebote macht dabei den besonderen Flair Bad Elsters aus: Heute eine Wanderung durch eine der reizvollsten Naturgegenden Sachsens, morgen die große Welt der Oper im König Albert Theater und danach Entspannung pur mit den hervorragenden Wohlfühlangeboten im hist. Albert Bad bzw. der neuen Soletherme & Saunawelt Bad Elster – so schweben Körper und Geist auf anspruchsvolle Weise! Alle Infos zu Ihrem Aufenthalt, den gesamten Spielplan und Tickets erhalten Sie in der Touristinformation Bad Elster im Kgl. Kurhaus, unter 037437/ 53 900 oder unter www.badelster.de.

Das Gesamtprogramm online:

https://badelster.de/de/kultur-erleben/events-feste/fruehlingsfest.html

Quelle:  Tourismus- und Gewerbevereins Bad Elster / Chursächsische Veranstaltungs GmbH