Zwickau, OT Pölbitz – (am) Am Montagnachmittag kam es auf der Pölbitzer Straße zu einem Unfall, bei dem eine Fußgängerin leicht verletzt wurde. Eine 17-Jährige überquerte Höhe Lidl Markt die Pölbitzer Straße und stieß dabei gegen einen fahrenden Renault Clio. Die Fußgängerin wurde ambulant behandelt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!