Wilkau-Haßlau – (aw) Am Freitag kam es gegen 7:30 Uhr auf der Schneeberger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Eine Frau (59) befuhr mit ihrem Suzuki die B 93 in Richtung Silberstraße. In Höhe Hausgrundstück 75 fuhr sie unvermittelt nach links in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Chevrolet. Dessen Fahrerin (33) wurde bei dem Unfall schwer verletzt, ebenso die 59-jährige Unfallverursacherin. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Zurzeit ist unklar, warum die Frau plötzlich auf die Gegenfahrbahn gelangte. Die B 93 musste für ca. eine Stunde gesperrt werden. Insgesamt entstand Sachschaden von etwa 12.000 Euro.Das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020 hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen und erbittet Zeugenhinweise.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!