Mitsubishi gestohlen in Zwickau

Mitsubishi gestohlen in Zwickau

Zwickau – (am) Einen weißen Mitsubishi Lancer haben Unbekannte in der Zeit von Mittwoch, 17 Uhr bis Donnerstag, 9:15 Uhr gestohlen. Dieser parkte auf dem Progessweg und hat das amtliche Kennzeichen: Z-PK 448. Das Fahrzeug (Baujahr 2011) besitzt eine schwarze Motorhaube und hat einen Wert von ca. 13.500 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Quelle: PD Zwickau

Polizei fahndet nach unbekanntem Täter

Polizei fahndet nach unbekanntem Täter

Ort: Leipzig, OT Zentrum-Süd, Wilhelm-Leuschner-PlatzZeit: 21.01.2015, gegen 20:20 Uhr

Am 21. Januar 2015 fand in der Leipziger Innenstadt eine Versammlung von LEGIDA statt. Während des Aufzuges befanden sich in etwa 30 Metern Entfernung zur Spitze der demonstrierenden Personen mehrere Foto- und Fernsehjournalisten. Plötzlich und unvermittelt lösten sich in Höhe des Wilhelm-Leuschner-Platzes/Peterssteinweges aus der Gruppe der Legida-Teilnehmer wenige Personen und rannten direkt auf die Journalisten zu. Einer der Reporter (damals 21) filmte, wie die Personen auf ihn zurannten, stolperte jedoch als er rückwärts ging. Verängstigt ob der bevorstehenden Situation, rappelte er sich auf und flüchtete vor den Demonstrationsteilnehmern. Ein nunmehr aus der Menge als Täter zu identifizierender Mann trat dem 21-Jährigen ohne rechtfertigende Gründe in die Beine, sodass der Journalist stürzte, sich verletzte und seine Ausrüstung (Sachschaden ca. 750 Euro) beschädigt wurde.

Der Täter konnte im Nachgang wie folgt beschrieben werden: ca. 25 – 30 Jahre alt helle Turnschuhe graue Hose schwarze Jacke schwarze Bauchtasche der Marke „Thor Steinar“ schwarze Strickmütze mit „Thor Steinar“-Logo.

Die Polizei fragt nun, wer den unbekannten Mann auf den Bildern erkennt, die an diesem Abend gemacht wurden? Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden. (KG)

Quelle: PD Leipzig

GT Masters Wochenende auf dem Sachsenring

GT Masters Wochenende auf dem Sachsenring

Am kommende Wochenende findet auf dem Sachsenring der Tourstop der GT Masters statt. In einer Eröffnungspressekonferenz wurde auf die Rennen am Wochende eingestimmt. Philip Geipel, Sebastian Asch, Steve Kirsch und Dominik Fugel standen am Donnerstag Journalisten Rede und Antwort.

ZeitplanVersion 2 vom 19.04.2016 Änderungen vorbehaltenFreitagvon bis Dauer Session Serie08:00 – 08:30 00:30 Freies Training 1 ADAC Formel 408:45 – 09:05 00:20 Freies Training Spezial Tourenwagen Trophy09:20 – 09:50 00:30 Freies Training 1 Renault Clio Cup Central Europe10:05 – 10:30 00:25 Freies Training Deutscher Tourenwagen Cup10:45 – 11:15 00:30 Freies Training 1 ADAC TCR Germany11:30 – 12:00 00:30 Freies Training 2 ADAC Formel 412:10 – 13:10 01:00 Freies Training 1 ADAC GT Masters13:15 – 13:45 00:30 Freies Training ADAC GT Masters Trophy14:00 – 14:30 00:30 Freies Training 2 Renault Clio Cup Central Europe14:45 – 15:05 00:20 Zeittraining 1 Spezial Tourenwagen Trophy15:20 – 15:50 00:30 Freies Training 2 ADAC TCR Germany16:00 – 17:00 01:00 Freies Training 2 ADAC GT Masters17:15 – 17:35 00:20 Zeittraining ADAC Formel 4 – Gruppe A17:40 – 18:00 00:20 Zeittraining ADAC Formel 4 – Gruppe BSamstagvon bis Dauer Session Serie08:00 – 08:35 00:35 Zeittraining ADAC TCR Germany08:50 – 09:10 00:20 Zeittraining 2 Spezial Tourenwagen Trophy09:20 – 09:40 00:20 Zeittraining 1 ADAC GT Masters09:55 – 10:25 00:30 Zeittraining 1 Deutscher Tourenwagen Cup10:45 – 11:05 00:20 Qualifikationsrennen ADAC Formel 411:10 – 11:40 00:30 Pitwalk12:00 – 12:30 00:30 Rennen 1 ADAC TCR Germany12:40 – 12:45 00:05 Boxenampel grün ADAC GT Masters12:45 – 13:05 00:20 Präsentation ADAC GT Masters13:15 – 14:15 01:00 Rennen 1 ADAC GT Masters14:15 – 14:30 00:15 Siegerehrung ADAC GT Masters14:35 – 14:50 00:15 Rahmenprogramm15:00 – 15:30 00:30 Zeittraining Renault Clio Cup Central Europe15:00 – 15:30 00:30 Meet the Drivers vor der ADAC Hospitality15:50 – 16:20 00:30 Rennen 1 Deutscher Tourenwagen Cup16:45 – 17:15 00:30 Rennen 1 ADAC Formel 417:35 – 18:05 00:30 Rennen 1 Spezial Tourenwagen TrophySonntagvon bis Dauer Session Serie08:00 – 08:30 00:30 Zeittraining 2 Deutscher Tourenwagen Cup08:45 – 09:05 00:20 Zeittraining 2 ADAC GT Masters09:30 – 10:00 00:30 Rennen 1 Renault Clio Cup Central Europe10:25 – 10:55 00:30 Rennen 2 ADAC TCR Germany11:20 – 11:50 00:30 Rennen 2 ADAC Formel 411:55 – 12:20 00:25 Pitwalk12:30 – 12:35 00:05 Boxenampel grün ADAC GT Masters12:35 – 12:58 00:23 Präsentation ADAC GT Masters13:08 – 14:08 01:00 Rennen 2 ADAC GT Masters14:08 – 14:30 00:22 Siegerehrung ADAC GT Masters14:50 – 15:20 00:30 Rennen 2 Spezial Tourenwagen Trophy15:40 – 16:10 00:30 Rennen 3 ADAC Formel 416:30 – 17:00 00:30 Rennen 2 Deutscher Tourenwagen Cup17:20 – 17:50 00:30 Rennen 2 Renault Clio Cup Central EuropeQuelle: ADAC Motorsport / Hit-TV.eu

Rathäuser, Parteibüro und zukünftige Unterkunft beschädigt – Zeugenaufruf

Rathäuser, Parteibüro und zukünftige Unterkunft beschädigt – Zeugenaufruf

Zeit:     28.04.2016, gegen 05.30 Uhr festgestelltOrt:      FreitalIn der vergangenen Nacht brachten Unbekannte an der Dresdner Straße am Rathaus Deuben, am Rathaus Potschappel sowie an einem Parteibüro braue, rote und violette Farbe an. Offenbar wurde die Farbe gegen Türen und die Fassade gegossen. Schriftzüge oder Symbole wurden nicht angebracht.Desweiteren stellen Beamte am Mittag fest, dass mehrere Fensterscheiben eines ehemaligen Kindergartens an der Dresdner Straße, der als Asylunterkunft genutzte werden soll, beschädigt wurden. Unbekannte hatten offenbar mit Steinen sieben Scheiben zerstört.Das Dezernat Staatsschutz der Dresdner Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.Zeugen, welche Angaben zu den Urhebern der Beschädigungen sowie zum genaueren Tatzeitpunkt machen können, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 an die Dresdner Polizei. (ju)

Quelle: PD Dresden