(Wo) Am Samstag, gegen 12.20 Uhr, befuhr ein 50-Jähriger mit seinem Pkw Porsche die Bundesautobahn 72 in Fahrtrichtung Hof. Zirka einen Kilometer nach der Anschlussstelle Niederfrohna geriet der Porsche ausgangs einer Rechtskurve ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er zwei Leitpfosten und eine Kilometertafel mit Rohrpfosten. In der weiteren Folge stieß er an eine angrenzende Böschung, überschlug sich mehrmals, schleuderte zurück auf die Fahrbahn und kam dort auf dem Dach des Fahrzeuges zum Liegen. Der 50-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 50.500 Euro geschätzt.Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!