(Ba) Am Samstag, gegen 15 Uhr, fuhr eine Motorradgruppe die S 235, vom Gewerbegebiet Zschopau kommend, die Auffahrt B 174 in Richtung Marienberg entlang. In einer engen Rechtskurve kam ein Kradfahrer (48) zu Sturz und sein umgekipptes Motorrad Harley-Davidson kollidierte mit der linken Leitplanke. Der Kradfahrer und die Sozia (48) wurden schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der Kradfahrer verstarb kurze Zeit später in der Notaufnahme. Es entstand ein Sachschaden von 8 150 Euro.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!