Lichtentanne – (AH) Unangepasste Geschwindigkeit führte am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 173 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 30-Jähriger war gegen 15 Uhr mit seinem Audi von Lichtentanne in Richtung Schönfeld unterwegs. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete in einem Waldstück neben der Straße. Der 30-Jährige wurde dabei schwer verletzt. An seinem Audi entstand Totalschaden.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!