(Ry) In der Information  vom 18. Januar 2016 berichtete die Pressestelle der Polizeidirektion Chemnitz über den Diebstahl mehrerer Gegenstände von einem Grundstück in der Neuen Marienberger Straße in Zschopau.

Bisher unbekannte Täter hatten dort am 17. Januar 2016, gegen 15.20 Uhr, ein gesichert abgestelltes Quad, einen Freischneider der Marke Stihl, einen Kettenzug sowie zwei grüne Schwerlastgurte im Gesamtwert von rund 3 500 Euro entwendet. Das Quad schoben die Täter vom Grundstück und verluden es, wie die übrigen Gegenstände, auf einen am Straßenrand abgestellten weißen Kleintransporter mit Pritsche (Renault Master). Dabei wurden die Täter gefilmt.Nach einem richterlichen Beschluss fahndet die Polizei nun mit diesen Bildern nach den Tätern und bittet um Mithilfe. Wer kennt die abgebildeten Personen? Wer kann Angaben zu ihrer Identität und ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Wer kennt das Fahrzeug, welches die Täter nutzten? Wem wurde möglicherweise das Quad oder weiteres Diebesgut zum Kauf angeboten? Hinweise nimmt das Polizeirevier Marienberg unter Telefon 03735 606-0 entgegen.Diese Bitte um Veröffentlichung bezieht sich ausschließlich auf Printerzeugnisse im Großraum Chemnitz und Erzgebirgskreis.Eine Veröffentlichung im Internet einschließlich sozialer Netzwerke (z.B. Facebook) ist von dem richterlichen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung nicht gedeckt und daher unzulässig.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!