Zeit:     03.04.2016, gegen 20.30 UhrOrt:      RiesaSonntagabend wurde ein Iraker (20) bei einer Auseinandersetzung mit einem Landsmann verletzt.Die beiden waren in einer Unterkunft an der Rittergutstraße aneinandergeraten. Dabei wurde der 20-Jährige durch den Angreifer verletzt und musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Alarmierte Polizeibeamte konnten den Angreifer noch in der Unterkunft ausfindig machen. Es handelt sich um einen20-jährigen Iraker.Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Insbesondere der genaue Tatablauf sowie die Hintergründe sind Gegenstand der weiteren Ermittlungen. (ju)

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!