Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Motorradfahrer übersehen

Falkenstein – (rl) Bei einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Sonntagnachmittag auf der Kreuzung Heinrich-Heine-Straße/Bahnhofstraße ereignete, wurde ein Motorradfahrer leicht verletzt. Eine 55-Jährige überquerte mit ihrem Opel die Bahnhofstraße. Sie übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten 26-jährigen Biker, der mit seiner Suzuki nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, gegen das Auto fuhr und umfiel. Es entstand ein Schaden von 12.000 Euro

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Mopedfahrer gestürzt

Niederlungwitz – (rl) Sonntagmittag war ein 66-Jähriger mit seiner „Schwalbe“ auf der Lobsdorfer Straße in Richtung St. Egidien unterwegs. In einer leichten Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Gefährt, kam zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Mann wurde in ein Krankenhaus verbracht und stationär aufgenommen. Es entstand ein Schaden von 100 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Zschorlau – Motorräder kollidierten

(Wo) Am Samstag, gegen 15.20 Uhr, befuhren ein 23-Jähriger mit einem Motorrad Ducati und ein 26-Jähriger mit einem Motorrad Kawasaki die S 274 in Richtung Zschorlau. In Höhe der Einmündung K9170 musste der 26-Jährige verkehrsbedingt bremsen. Dies bemerkte der 23-Jährige offenbar zu spät. Beide Motorräder kollidierten miteinander und die Fahrzeugführer stürzten. Der 23-Jährige wurde dabei schwer und der 26-Jährige leicht verletzt. Der Schaden an den Motorrädern wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!