Plauen – (ak) Freitagabend wurde der Polizei eine Schlägerei zwischen mehreren Personen bekannt. Als die Einsatzkräfte kurz danach am Kreisverkehr Kaiserstraße/Reisiger Straße eintrafen, hatte sich die Lage bereits wieder entspannt. Nach ersten Ermittlungen war es zwischen fünf Pakistani und drei Afghanen zum Streit gekommen. Dabei wurden drei Personen (20, 32, 40) leicht verletzt. Die Pakistani suchten danach in einer in der Nähe befindlichen Pizzeria Schutz. Die Beamten nahmen zwei Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung sowie einer Sachbeschädigung auf.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!