Treuen – (AH) Drei verletzte Personen sowie zwei totalbeschädigte Autos sind Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 17:45 Uhr ereignete. Eine 43-Jährige war mit einem Pkw Ford an der Autobahnanschlussstelle Treuen von der A 72 abgefahren und wollte nach links in Richtung Elsterberg abbiegen. Dabei beachtete sie einen vorfahrtsberechtigten VW Passat nicht und stieß mit ihm zusammen. Dabei wurden die 40 Jahre alte Passat-Fahrerin, ihre 62-jährige Beifahrerin und ein 10-jähriges Mädchen im Ford verletzt. Alle drei konnten zum Glück das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. An beiden Fahrzeugen entstand mit 21.000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!