Wiederholt Polizeieinsatz in dem Asyl Wohnheim für Minderjährige in Zwickau

Wie uns ein Leser berichtete gab es gestern Abend wieder einen Polizeieinsatz in dem Asyl Wohnheim für Minderjährige Jugendliche in der Freiligrathstrasse 19. Es war laut diesem Bericht der dritte Einsatz in den letzten zwei Wochen. Rettungswagen und Notarzt waren wieder mit vor Ort. Nach ersten Erkenntnissen gelten die Einsätze immer wieder ein und der selben Person.

Ergänzung: 10:50 Uhr

Laut Aussage der PD Zwickau wurde durch die Polizei die Arbeit der Rettungssanitäter unterstützten (gegen 22:15 Uhr), die in der Freiligrathstraße in einem Wohnprojekt eingesetzt waren und eine Person in das Krankenhaus brachten.

Quelle: Leserinformation / Leserfoto