Zeit:   27.03.2016, 22.30 UhrOrt:    Dresden-SeevorstadtSonntagabend ist ein 52-Jähriger von zwei Unbekannten geschlagen und beraubt worden.Der Mann befand sich an einer Straßenbahnhaltestelle am Lennéplatz, als die beiden Täter unvermittelt auf ihn einschlugen und sein Portmonee raubten. Der 52-Jähirge erlitt leichte Verletzungen und musste medizinisch versorgt werden. Am Tag darauf erstattete der Mann Anzeige. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ml)Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!