Zeit:       16.03.2016, 21.05 UhrOrt:        Dresden-ProhlisGestern Abend kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Prohliser Allee zu einer Auseinandersetzung. Dabei hatte ein 47-Jähriger schwere Verletzungen erlitten. Der Angreifer (29) wurde vorläufig festgenommen.Kurz nach neun Uhr war der 29-Jährige an der Wohnung des 47-Jährigen erschienen. In der Folge kam es zu einer Auseinandersetzung, bei der der Jüngere den Älteren mit einem Messer verletzte. Der 47-Jährige wurde in ein Dresdner Krankenhaus gebracht und muss dort stationär behandelt werden.Alarmierte Polizeibeamte konnten den 29-Jährigen noch im Haus feststellen. Er wurde vorläufig festgenommen.Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Insbesondere der genauer Tatablauf sowie der Grund der Auseinandersetzung sind Gegenstand der Ermittlungen. (ju)

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!