Werdau OT Langenhessen – (wh) Auf der Seelingstädter Straße wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle Samstagmittag ein PKW Renault kontrolliert. Der Alkoholtest beim 55-jährigen Fahrer hatte 1,58 Promillen zum Ergebnis. Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe vom Fahrer entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!