Callenberg (Bundesautobahn 4) – Beim Fahrspurwechsel kollidiert(Kg) Ungefähr einen Kilometer vor der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal wechselte am Freitag, gegen 10.15 Uhr, der 42-jährige Fahrer eines Pkw Opel auf der Richtungsfahrbahn Dresden vom mittleren in den rechten Fahrstreifen. Dabei kollidierte der Opel mit einem dort fahrenden anderen Pkw Opel (Fahrer: 56). Beide Fahrer blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 10.000 Euro.Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!