Landkreis MittelsachsenRevierbereich DöbelnGroßweitzschen/OT Döschütz – Küchenbrand mit tragischem Ausgang(Ry) Zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Straße Döschütz wurden Polizei und Rettungskräfte am Montagabend, gegen 20.30 Uhr, gerufen. Vor Ort offenbarte sich den Einsatzkräften, dass noch ein 81-jähriger Bewohner im brennenden Haus eingeschlossen war. Er konnte zunächst schwer verletzt aus dem Haus und umgehend durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort verstarb der Senior wenig später aufgrund der Schwere seiner Verletzungen. Vermutlich war das Feuer, das die Feuerwehr letztlich unter Kontrolle bringen konnte, beim Hantieren mit einer Gasflasche in der Küche ausgebrochen. Am Dienstag werden Brandursachenermittler das Haus hinsichtlich der genauen Brandursache und der Umstände des Unglücks untersuchen. Weitere Bewohner wurden nicht verletzt. Angaben über die Schadenshöhe liegen gegenwärtig noch nicht vor.Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!