Landkreis Zwickau – Polizeirevier WerdauBaggerschaufel gestohlenCrimmitschau – (am) Eine Grabenräumschaufel für einen Minibagger entwendeten Unbekannte in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen von einem Firmengelände an der Gablenzer Hauptstraße. Die Diebe hatten das Schloss des Eingangstores aufgebrochen und waren mit einem Fahrzeug in das Grundstück gefahren, um die Schaufel abzutransportieren. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro, der Sachschaden auf ca. 10 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.EinbruchWilkau-Haßlau – (am) In der Zeit von Samstagmittag bis Montagmorgen brachen Unbekannte in ein Geschäft auf der Culitzscher Straße ein. Die Räume wurden durchsucht, aber augenscheinlich nichts entwendet. Sachschaden: ca. 500 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.Staubsaugerbox aufgebrochenWerdau – (am) Eine Staubsaugerbox wurde an der Waschanlage an der Uferstraße, in der Zeit von Samstag, 8:30 Uhr bis Montag, 7:30 Uhr, aufgebrochen und das Münzgeld entwendet.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.Werkzeuge aus Lagerraum gestohlenLichtentanne – (am) Einbrecher waren, in der Zeit von Montag, 17:45 Uhr bis Dienstag, 7 Uhr in einer Firma auf der Gewerbestraße zugange. Sie hebelten das Tor zum Lagerraum auf und stahlen eine Handkreis- und Elektrosäge, einen Akku-Schrauber und eine Akku-Kreissäge. Der Stehlschaden beläuft sich auf knapp 8.000 Euro, der Sachschaden auf ca. 3.000 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!