Nach Leserinformationen, gab es am gestrigen Tag gegen 21:00 Uhr erneut einen Polizeieinsatz im ehemaligen Max Bahr Markt in Zwickau, Lengenfelder Straße. Aus welchem Grund mehrere Polizei Einsatzfahrzeuge izum Asylbewerberheim anrückten ist uns derzeit noch nicht bekannt.Diese Informationen werden nach Antwort der Polizei auf unsere Nachfrage nachgereicht

 Streit unter Brüdern endet bei ArztZwickau – Vier Funkstreifenwagen fuhren am Samstag, um 4 Uhr, in der Kopernikusstraße vor. Grund war eine Streitigkeit zwischen 10 ausländischen Personen. Die eingesetzten Beamten konnten dann die Streithähne trennen. Zwei Brüder (19 und 24) aus Syrien haben ihre Meinungsverschiedenheit mit dem Messer geklärt. Einer der Beiden (24) musste wegen einer Schnittverletzung an der Hand ärztlich versorgt werden.Quelle: Leserinfo/Leserfoto

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!