Plauen – (ow) Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern vom Sonntagabend sucht die Polizei Zeugen. Die beiden waren gegen 19 Uhr auf der Dittesstraße vor dem Hausgrundstück Nr. 38 aneinander geraten und dabei auch zu Boden gegangen. Ein Zeuge hatte noch versucht schlichtend einzugreifen, was ihm jedoch nicht gelang. Während der 38-jährige Geschädigte (pakistanischer Asylbewerber) mit einer leichten Verletzung, welche später ambulant im Vogtlandklinikum behandelt wurde, zurück blieb, entfernte sich sein Kontrahent unerkannt. Nun ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung.Wer die Auseinandersetzung beobachtet hat und weitere sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/140.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!