Zeit:     02.03.2016, gegen 13.45 UhrOrt:      Dresden-StrehlenZwei Unbekannte haben gestern Nachmittag einem 16-Jährigen auf der Wilhelm-Lachnit-Straße sein Handy geraubt.Der Jugendliche war vom Otto-Dix-Ring auf die Wilhelm-Lachnit-Straße gelaufen. Dort wurde er von zwei Jugendlichen nach der Uhrzeit gefragt. Als er daraufhin auf sein Handy sah, entriss ihm einer der Unbekannten das Telefon. Der zweite hielt ihm am Arm fest. Zudem drohte das Duo dem 16-Jährigen Schläge an. Letztlich rannten die Räuber davon.Beide Angreifer wurden als etwa 17 bis 18 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß und schlank beschrieben. Sie sprachen deutsch.Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder weitere Angaben zu den Tätern machen können, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 an die Dresdner Polizei. (ju)

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!