Zeit: 27.02.2016 gegen 16:30 UhrOrt: B6 zwischen Wölkisch und Lommatzsch OT Klappendorf

Die 72-jährige Fahrerin befuhr mit ihrem Fiat Punto die Bundesstraße in Richtung Klappendorf. Etwa 100 Meter vor dem Ortseingang kam sie mit dem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinunter und kollidierte mit mehreren Bäumen. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Ihr 82-jähriger Beifahrer und eine 94 Jahre alte Insassin wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte die schwerverletzte Frau in die Leipziger Uniklinik. Der Beifahrer kam in das Riesaer Krankenhaus. Am Pkw entstand ein Schaden von etwa 7.000 Euro.Während der Rettungsmaßnahmen und der anschließenden Unfallaufnahme musste die Bundesstraße für etwa 2 Stunden voll gesperrt werden.

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!