Auerbach – (aw) Die Polizei in Auerbach sucht Zeugen, nachdem in der Nacht zum Donnerstag versucht wurde, in vier Geschäfte im Bereich Bebelstraße, Neumarkt und Altmarkt einzubrechen. Glücklicherweise gelang den Tätern kein Eindringen in die Räumlichkeiten. Zum jetzigen Zeitpunkt wird der Sachschaden auf ca. 2.500 Euro geschätzt. Bereits am Mittwoch berichtete die Polizei von einem Einbruch in ein Geschäft auf der Nicolaistraße, bei welchem Bargeld und funkgesteuerte Hubschrauber entwendet wurden.Derzeit wird geprüft, inwieweit es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt. Die Polizei in Auerbach, Telefon 03744/ 2550 sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!