Zeit:   26.02.2016, seit 14.00 UhrOrt:    Dresden-BühlauSeit reichlich einer Stunde versuchen Betrüger per Telefon Bühlauer offensichtlich um ihre Ersparnisse zu bringen.Die Dresdner Polizei registriert aktuell bereits fünf Anrufe in Bühlau, bei denen sich unbekannte Anrufer meist als Polizisten ausgaben. Unter unterschiedlichen Vorwänden verlangten sie Auskunft zu Kontodaten.Keiner der Anrufer ließ sich jedoch auf ein längeres Gespräch ein, sodass bislang kein Schaden entstanden ist.Die Polizei bewertet die Anrufe als sogenannte Anbahnungshandlungen zu Betrugsstraftaten. (tg)

Die Polizei rät:Geben Sie am Telefon keine Auskünfte zu Ihren finanziellen Verhältnissen!Übergeben Sie fremden Personen niemals Geld!Ziehen Sie im Zweifel eine Vertrauensperson hinzu und verständigen Sie die Polizei!

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!