Markneukirchen – (wh) Zum Brand einer Lagerhalle kam es am Montagnachmittag in der Bismarckstraße. Die Halle wurde von einem Musikinstrumentenhersteller zur Einlagerung von Messeutensilien genutzt. Nach etwa 45 Minuten hatten die Feuerwehren den Brand unter Kontrolle. Zur Brandursache wird derzeit von Brandstiftung ausgegangen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Schadenshöhe beträgt nach ersten Schätzungen 250.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Ergänzung 16:00 Uhr

Brand einer Lagerhalle – Polizei sucht Zeugen

Markneukirchen – (aw) Die Polizei sucht Zeugen nach dem Brand einer Lagerhalle am Montagnachmittag . Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen gehen die Ermittler von Brandstiftung aus.Es werden Zeugen gesucht, die im Zeitraum zwischen 14 Uhr bis 17 Uhr verdächtige Personen im Bereich des Brandobjektes wahrgenommen haben und weitere sachdienliche Hinweise geben können.Diese werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/ 140 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!