In Auto eingebrochen

Zwickau, OT Niederplanitz – (am) Die Scheibe der Beifahrertür an einem Renault schlugen Unbekannte in der Zeit von Dienstag, 18 Uhr bis Mittwoch, 7:30 Uhr ein. Aus dem Auto stahlen die Diebe eine Handtasche samt persönlichen Dokumenten sowie Bargeld und Kreditkarten. Tatort: Straße Am Biel. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro, der Stehlschaden auf ebenfalls ca. 200 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Werkzeug aus Keller gestohlen

Crimmitschau – (am) Einbrecher sind am Mittwoch, in der Zeit von 0:30 Uhr bis 5:30 Uhr in den Keller eines Hauses auf der Leitelshainer Straße eingestiegen. Die Diebe nahmen zwei Akkuschrauber der Marke „Makita“ sowie Zubehör im Gesamtwert von ca. 600 Euro mit. Sachschaden entstand beim Einstieg durch das Kellerfenster nicht.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Einbruch in Baustoffhandel

Waldenburg – (aw) In der Nacht zu Donnerstag brachen Unbekannte in das Büro eines Baustoffhandels an der Thomas-Müntzer-Siedlung ein. Über ein Fenster gelangten die Täter gewaltsam in die Büroräume und durchwühlten mehrere Schränke. Sie entwendeten Bargeld im dreistelligen Bereich und richteten Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro an.Die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!