(Kg) Beim Fahrstreifenwechsel auf der Schneeberger Straße kollidierte am Donnerstag, gegen 10.45 Uhr, ein Pkw Ford (Fahrerin: 33) mit einem Lkw Volvo (Fahrer: 46) und danach noch mit einem Pkw Citroen (Fahrerin: 42). Dabei wurde ein im Ford mitfahrendes, 10-jähriges Mädchen leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 7 000 Euro.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!