Vogtlandkreis – Polizeirevier PlauenVerkehrsunfall nach AlkoholgenussPlauen –(jk) Am Dienstagabend befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Pkw die Pausaer Straße aus Richtung Kauschwitz in Richtung Plauen. Circa 250 Meter nach der Kreuzung „Plamag“ kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Gartenzaun, entwurzelte einen Straßenbaum und kam auf den stadtauswärtigen Fahrbahnen zum Stehen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde im Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 27.300 Euro.Landkreis Zwickau – Polizeirevier ZwickauUnfall nach Alkoholgenuss der ZweiteZwickau –(jk) Am Dienstagnachmittag befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Pkw die Steinpleiser Straße aus Richtung Stadtmitte in Richtung Kreisverkehr. In Höhe des Hausgrundstückes 31 kam sie auf Grund von alkoholischer Beeinflussung nach links und stößt mit der entgegenkommenden 30-jährigenPkw-Fahrerin zusammen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,12 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutentnahme angeordnet und Anzeige erstattet. Die 30-Jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 5.000 Euro.

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!