Glauchau – (aw) Am Dienstagvormittag kam es an der Einmündung Zwickauer Straße/Bayernweg zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Ein 83-Jähriger befuhr den Bayernweg mit seinem Audi aus Richtung Autohaus Spranger und wollte nach rechts auf die B 175 abbiegen. Im Einmündungsbereich missachtete er die Vorfahrt eines von links (B 175) kommenden Opel-Fahrers und es kam zum Zusammenstoß. Der Opel, welcher in Richtung Zwickau unterwegs war, überschlug sich daraufhin. Der 32-jährige Fahrzeugführer erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11.100 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!