(Hi) Unbekannte Täter verursachten am frühen Samstagmorgen, gegen 4.00 Uhr, eine Sprengstoffexplosion in Zwönitz auf der Niederzwönitzer Straße. Im Eingangsbereich eines Einfamilienhauses zündeten sie einen unbekannten Böller, der die Haustür, die Klingelanlage, die Deckenverkleidung samt Lampe beschädigte.  Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden, die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!