Das Robert-Schumann-Haus informiert:SCHUMANN INTERNATIONALFinissage zur aktuellen Sonderausstellung im Zwickauer Robert-Schumann-HausSchumanns Jugendalbum und die Musikalischen Lebensregeln stehen auf dem Programm einer Veranstaltung im Robert-Schumann-Haus Zwickau am Sonntag, 21. Februar 2016, 17 Uhr. Bis heute werden die 43 Klavierstücke, die Robert Schumann 1848 als sein op. 68 veröffentlichte, von Klavierschülern in aller Welt gespielt. Parallel zur Komposition entwarf Robert Schumann Musikalische Haus- und Lebensregeln, die er 1851 in die zweite Auflage des Albums für die Jugend op. 68 mit aufnahm. Die autographe Reinschrift dieser Aphorismen und Sprüche befindet sich seit 1996 im Robert-Schumann-Haus in Zwickau. Noch zu Lebzeiten des Komponisten erschien eine französische Übersetzung von Franz Liszt, wenig später in New York eine englische von Hugo Pierson und 1868 eine russische von Peter Tschaikowsky. Dies zeigt, wie international schon damals das Renommee Robert Schumanns war.Zum Abschluss der Ausstellung über Robert und Clara Schumann im internationalen Kinder- und Jugendbuch, die in Kooperation mit der Robert-Schumann-Forschungsstelle Düsseldorf und dem Schumann-Netzwerk seit November in Zwickau zu sehen ist, werden Schumanns Klavierstücke und die Lebensregeln gegenübergestellt. Thomas Synofzik spielt am Steinway-Flügel aus der vor kurzem im Rahmen der Neuen Schumann-Gesamtausgabe erschienenen Neuausgabe des Albums für die Jugend. Die Leipziger Musikwissenschaftlerin Birgit Spoerl und ihre italienische Kollegin Elisa Novara, Kuratorinnen der Ausstellung, sowie Elena Schöpf und Katrin Reyersbach lesen die kurzen Merksätze in jeweils vier Sprachen: auf Deutsch, Italienisch, Englisch und Russisch. Die gelesenen Texte entstammen der 2002 von Gerd Nauhaus veröffentlichten siebensprachigen Faksimile-Ausgabe der Lebensregeln, die im Museums-Shop des Robert-Schumann-Hauses zum Verkauf angeboten wird.Der Eintritt zu der knapp einstündigen Veranstaltung ist frei.Quelle: Stadtverwaltung Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!