Erstmeldung:

Auf der Neuplanitzer Straße kam es gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten, davon nach ersten Meldungen zwei Schwerverletzte. Im Einsatz befinden sich die Berufsfeuerwehr, zwei Notärtze und drei Rettungswagen.

Quelle: IRLS Zwickau

Info der PD Zwickau dazu:

Unfall auf vereister FahrbahnZwickau – (hje) Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen auf der vereisten Neuplanitzer Straße verletzten sich vier Fahrzeuginsassen eines Jeep UAZ zum Teil schwer. Gegen 4 Uhr kam der 28-jährige Fahrer in einer Linkskurve bei nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und kollidierte mit einem Lichtmast. Zwei der Insassen wurden aus dem Fahrzeug herausgeschleudert. Ein 20-jähriger Insasse verletzte sich schwer und drei weitere leicht. Bauartbedingt befanden sich im Oldtimer-Fahrzeug keine Sicherheitsgurte. Der Unfallsachschaden beträgt 4.000 Euro.

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!