BAB 72, km 87,5, Fahrtrichtung Leipzig – (hje) Zu einem Auffahrunfall mit insgesamt sechs beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag gegen 15:30 Uhr auf der Bundesautobahn 72 in Fahrtrichtung Chemnitz, kurz nach der Anschlussstelle Stollberg / West. Als auf dem linken Fahrstreifen ein 66-jähriger VW-Fahrer verkehrsbedingt abbremste, fuhr ihm ein 27-jähriger VW-Fahrer auf. Eine 21-jährige VW-Fahrerin versuchte auszuweichen und kollidierte dabei mit einem Lkw. In der Folge kam es noch zu Kollisionen mit zwei weiteren Pkw. Die 21-jährige Fahrerin des VW wurde leicht verletzt, alle anderen Beteiligten kamen mit Blechschäden davon, welche sich auf insgesamt 15.000 Euro summierten. Bis gegen 17:50 Uhr kam es zu Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Leipzig.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!