Auerbach/V. – (sw) Am Donnerstagnachmittag kam es während des Berufsverkehrs auf der Kreuzung Breitscheidstraße/Herrenwiese zu einem Brand. Der 87-jährige Besitzer eines 12 Jahre alten Pkw Hyundai befuhr die Kreuzung. Dabei ging der Motor aus und Flammen schlugen aus dem Motorraum. Passanten konnten dem Fahrer helfen und die Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde niemand, trotzdem erfolgte eine fürsorgliche Untersuchung des Fahrers im Krankenhaus.Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!