Werdau, OT Steinpleis – (hje) Ein Radfahrer fuhr am Mittwochabend gegen 20 Uhr auf der Hauptstraße in Steinpleis und kam zu Sturz. Anschließend schob er das Fahrrad und hatte dabei ersichtliche Probleme beim Gehen. Durch die herbeigerufenen Polizeibeamten konnten bei dem 31-jährigen Radfahrer 3 Promille in der Atemluft gemessen werden. Eine Blutentnahme und die Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erfolgten.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!