Zeit:   11.01.2016, 02.30 UhrOrt:    Dresden-Äußere NeustadtAm frühen Montagmorgen kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Bautzner Straße, bei dem drei Bewohner (w/19, w/46, m/26) verletzt wurden.Das Feuer brach im Keller aus und verursachte eine starke Rauchentwicklung im gesamten Haus. Die Mieter konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Die drei Verletzten wurden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht.Spezialisten der Kriminalpolizei untersuchen heute den Brandort. Eine abschließende Aussage zur Brandursache ist noch nicht möglich. Die Ermittlungen dauern an. (ir)Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!